Schaffrath

Blick von der Rungenberghalde


Unser "Hausberg" in Schaffrath ist die Rungenberghalde.
Die nachfolgenden Anaglyphen-Stereo-Bilder vom Standort Rungenberghalde lassen sich mit einer Rot-Grün-Stereobrille betrachten, die bei Perspektrum sehr preisgünstig erhältlich ist. Verfahrensbedingt enthalten diese Bilder keine echte Farbinformation.




Schüngelbergsiedlung Förderturm der Zeche Hugo vor dem Kraftwerk Scholven, Europas größtem Steinkohlekraftwerk Von links nach rechts: Laserkanone auf der Halde, Mariott-Hotel, Arena auf Schalke Blick nach Sutum, im Hintergrund: Arena auf Schalke Blick nach Westen: Im Hintergrund die 4 'Hochhäuser' am Stegemannsweg, dahinter die Moltkehalde (Gladbeck) Von links nach rechts: Arena auf Schalke, Laserkanone auf der Rungenberghalde Laserkanonen auf der Rungenberghalde. Zumeist ist abends (bis 0 Uhr) nur eine davon in Betrieb. Förderturm der Zeche Hugo Kraftwerk Scholven und Halde Scholven. Letztere (mit Fernseh-Sendemast) beherbergt ein großes Trinkwasser-Reservoir der Gelsenwasser AG





zurück zur übergeordneten Seite
zurück zur Titelseite